Kundendienst Brennwertheizung Smarthome

... www.heizen4u.de - Heizen mit wenig Energie?



Daten für Rollosteuerung sammeln

Hausautomation mal anders


Um das Vorhaben einer gezielten Sonneneinstralung zur Heizzwecken zu realisieren, werden folgende Ausgangsdaten benötigt:

  • die Außentemperatur ( eventuell Luftfeuchte)
  • die Raumtemperatur ( eventuell Luftfeuchte)
  • die Helligkeit draussen --> scheint die Sonne?
  • das Heizprogramm für das Zimmer: Heiz- und Absenkzeiten

Aus diesen mittels Hardware ermittelten Daten lassen sich weitere Einflußgrößen berechnen und in einer Datenbank abspeichern. Das sind unter anderem:

  • die Zeitdauer für das Aufheizen des Raumes um ein Kelvin, ohne Sonneneinfluß
  • die Zeitdauer für die Abkühlung des Raumes um 1 K ohne Sonneneinfluß und bei abgeschalteter Heizung.


Da wir keine neuen Kabel durch das Zimmer ziehen wollen, werden die Daten mit Hilfe von Funkkomponenten ermittelt.
Für die Außentemperatur kommt ein kombinierter Außentemperatur- Luftfeuchte- Sensor in frage. Dieser wird möglichst an einem schattigen Plätzchen montiert.
Zur Ermittlung der Raumtemperatur wird ein Raumthermostat eingesetzt, der nicht nur Raumtemperatur und Luftfeuchte ermittelt, sondern auch das Heizprogramm für den Raum speichert. Die Anbringung dieses Thermostaten sollte an der kältesten Wand des Raumes erfolgen ( meistens Aussenwand).
Als Helligkeitssensoren eignen sich einige Bewegungsmelder, die auch den Helligkeitswert mit übermitteln. Dieser sollte in jedem Fall auf der Südseite moniert werden. Günstig wäre, wenn er etwa zur gleichen Zeit wie das Zimmerfenster der Sonnenstrahlung ausgesetzt ist. Wenn Sie einen optimalen Platz finden, können Sie auch die Bewegungsmelderfunktion nutzen. Sonst bleibt diese ohne Berücksichtigung.
Alle Daten werden über einen Sende- Empfangsadapter entgegengenommen und an einen Einplatinnencomputer zur Auswertung und Speicherung übergeben. Damit haben wir den Part Datenerfassung und Auswertung unter Kontrolle.




Wir beraten Sie auch gern persönlich oder per E- Mail !







© Copyright VOGEL GmbH - HEIZUNGEN + BÄDER